H

(4.8)

Nach ersten negativen Erlebnissen in meiner Gastfamilie folgte ein baldiger Wechsel der Gastfamilie. Das CAMPSteam hatte immer ein offenes Ohr für meine Probleme und auch die Sorgen meiner Mutter in Deutschland. Ich habe mich nach wenigen Wochen in der ersten Familie mit der Betreuerin vor Ort getroffen und nur drei Tage darauf folgte der Wechsel der Familie.
Nach dem Wechsel habe ich einen Platz in meiner supertollen, hilfsbereiten Gastfamilie gefunden und den restlichen Aufenthalt einwandfrei genießen können.
Lieben Dank an das CAMPSteam!


Geprüft von Schueleraustausch.de Alle CAMPS Bewertungen