Sponsored Ad

Sponsored Ad

C

(4.8)

Dank des direkten Kontakts zu TREFF (ein Ansprechpartner innerhalb TREFF), den Informationsveranstaltungen und Vorbereitungstreffen wurde ich hervorragend auf mein Auslandsjahr vorbereitet. Bei Anfragen wurden immer zeitnah Antwort gegeben und eine Lösung gefunden. Die gesamte Organisation war professionell.

Die Betreuung vor Ort war super, wir hatten eine Ansprechperson (Ana), die immer für uns ansprechbar und sichtbar war und sich sehr um die Anliegen der Austauschschüler und gemeinsame Aktivitäten gekümmert hat.

Ich habe mich in der Schule sehr wohl gefühlt. Die Lehrer waren super und wir hatten einen netten und respektvollen Umgang untereinander. Zu den vielen internationalen Austauschschülern (Japan, Mexiko, Belgien,...) und den kanadischen Mitschülern konnte ich sehr schnell Freundschaften schliessen und gute Freunde und Kumpels gewinnen. Wir waren viel in Downtown und der Mall unterwegs und haben die Freizeit gemeinsam verbracht.

Meine Gastfamilie war sehr toll. Sehr nette, junge Eltern, mit denen ich sehr viel in meiner Freizeit (wir waren nahezu jeden Samstag beim Ski fahren) unternommen habe. Ich war total integriert wie ein Familienmitglied, ich hatte eine kleine Schwester mit der ich mich wunderbar verstanden habe und eine Oma und Opa bei denen ich sogar während einer Renovierungsphase des elterlichen Hauses für 2 Wochen wohnen durfte. Habe heute noch regelmäßig Kontakt zu meiner Gastfamilie.


Geprüft von Schueleraustausch.net Alle TREFF Bewertungen