Sponsored Ad

Sponsored Ad

C

(4.8)

2017 habe ich in Down Under an der Gold Coast verbracht. Insgesamt war ich zwar nur ein Jahr in Australien, und doch habe ich Freunde für ein ganzes Leben gewonnen. Die Australier sind so Kontaktfreudige Menschen, und die anderen Austauschschüler aus der ganzen Welt erst recht. Heimweh kannte ich nicht, das habe ich erst jetzt. Australien ist eine Phase meines Lebens die ich nie vergessen werde, und daher bin ich auch meiner Organisation dankbar, dass alles so flüssig ablief.
Wirklich niemand sollte Angst davor haben ins Ausland zu gehen. Ich habe Freunde, die in ihrem Heimatland gerade einmal einen 3 Monate English Intensivkurs belegt hatten. Und auch diese haben in wenigen Wochen Anschluss gefunden. Den einzigen Fehler den man machen kann, ist nicht zu reden.


Geprüft von Schueleraustausch.net Alle TREFF Bewertungen