S

(3.8)

Ganz okay, aber es besteht Verbesserungspotential in einigen Themen. Möglicherweise ist es auch besser nicht so viele Schüler in eine Stadt zu schicken.

Vorbereitung:
Ganz gut, es wurde soweit alles gesagt, aber von England war leider kein Schüler als Repräsentant und kein Vertreter da.

Betreuung:
Ich fand es blöd dass alle Betreuer (IEC, Gastfamilien etc.) miteinander befreundet waren und der andere sofort alles wusste was man dem einen gesagt hat.

Ansprechpartner:
Man hatte definitiv einen, aber dieser war häufig überfordert mit den ganzen Schülern und wirkliche Hilfe kam nicht. Trotzdem wurde sich Mühe gegeben, was ich auch zur Kenntniss genommen habe.

Familie:
Sie hatte sehr wenig Zeit für mich und hat oft nichts zu Essen gemacht. Nett war sie aber auf jeden Fall.

Schule:
Top Schule, sehr nette Lehrer und auch nette Schüler, hab mich wohl gefühlt.


Geprüft von Schueleraustausch.net Alle EF Bewertungen