Dein Schüleraustausch mit Ayusa

Mögliche Austauschländer

USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Großbritannien, Irland, Japan, Spanien, Italien, Frankreich, Norwegen, Schweden, Dänemark, Finnland

Bewerbungsschluss

  • USA: Programmstart ab Sommer: 31. März (01. Dezember bei Regionswahl), Programmstart ab Januar: 15. Oktober
  • Kanada: Programmstart ab Ende August: 15. März (30. April bei Schulwahl), Programmstart ab Ende Januar: 15. Oktober
  • Großbritannien: Programmstart ab August: 15. Mai, Programmstart ab Januar: 15. November
  • Irland: Programmstart ab August: 15. Juni (30. April bei Schulwahl), Programmstart ab Januar: 15. November (31. Oktober bei Schulwahl)
  • Spanien: Programmstart ab September: 30. April, Programmstart ab Februar: 31. Oktober
  • Italien: Programmstart ab September: 30. April, Programmstart ab Anfang Februar: 31. Oktober
  • Frankreich: Programmstart ab Ende August: 30. April, Programmstart ab Januar: 1. Oktober
  • Japan: Programmstart ab Ende August: 1. März, Programmstart ab Ende Januar: 01. August
  • Skandinavien: Programmstart August: 31. März, Programmstart Januar: 30. September
  • Australien: Programmstart Juli: 31. Januar, Programmstart Januar: 15. August
  • Neuseeland: Programmstart Juli: 31. März (30. April bei Schulwahl), Programmstart Januar: 31. Oktober

Regionen- oder Staatenwahlmöglichkeiten /-kosten

  • USA: mit Regionswahl
  • Kanada: mit Regions- und Schulwahl
  • Großbritannien: mit Regions- und Schulwahl und Kombi-Programm
  • Irland: mit Regions- und Schulwahl und Kombi-Programm
  • Spanien: mit Regions- und Stadtwahl
  • Frankreich: mit Regionswahl
  • Italien: mit Regionswahl
  • Australien: mit Schulwahl und Kombi-Programm
  • Neuseeland: mit Schulwahl und Kombi-Programm

Auswahlkriterien für Austauschschüler

  • Alter 13 bis 18 Jahre (je nach Zielland unterschiedliche Altersanforderungen!)
  • Notendurchschnitt befriedigend, gute Fremdsprachenkenntnisse
  • hoch motiviert, neugierig und anpassungsfähig
  • Interesse an der Kultur des Gastlandes

Profil Austauschorganisation

Gründungsjahr der Organisation in Deutschland

1990

Die 3 größten Vorteile ihvon Ayusa

  1. Persönliche Beratung und Betreuung in einer familiären Agentur
  2. Kompetenz – alle unsere Mitarbeiter blicken selber auf Auslandserfahrungen zurück
  3. Intensive Vor- und Nachbereitung

Ist Ayusa gemeinnützig?

Nein, aber wir haben einen gemeinnützigen Verein, den Ayusa International e.V., der internationale Schüler und Au pairs in deutschen Gastfamilien platziert.

Partnerorganisation vor Ort

Ayusa ist in den USA und in Japan vor Ort mit eigenen Büros und Kollegen ansässig. In allen anderen Ländern arbeiten wir seit etlichen Jahren erfolgreich mit unseren Partneragenturen zusammen und besuchen diese regelmäßig für eine gute Zusammenarbeit.

Siegel / Listings

  • CSIET
  • Deutscher Fachverband High School e. V. (DFH)
  • BundesForum Kinder- und Jugendreisen e. V.
  • 1 Platz: Testsieger Organisationen für Schüleraustausch (Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG Test Juli 2017)

Selbstbeschreibung

Ayusa-Intrax ist eine Organisation zur Förderung des internationalen Kultur- und Bildungsaustausches. Mit unserer langjährigen Erfahrung im internationalen Schüleraustausch und unserem weltweiten Partnernetzwerk organisieren wir seit über 30 Jahren mit Begeisterung und Engagement Schüleraustausch-Programme in aktuell 14 verschiedene Länder. Wir ermöglichen unseren Austauschschülern, andere Kulturen und Sprachen durch Auslandsaufenthalte hautnah zu erleben und sich persönlich und professionell weiterzuentwickeln. Ayusa-Intrax ist Teil der amerikanischen Dachorganisation Intrax Cultural Exchange, die seit 40 Jahren im internationalen Austausch tätig ist und ein weltweites Netz von Partnern in 80 Ländern unterhält. Jedes Jahr können wir ca. 2.000 Teilnehmern die unvergessliche Erfahrung eines Auslandsaufenthaltes ermöglichen.

Vorbereitung & Programmverlauf Austauschjahr

Bewerbungsablauf

  • Information und Beratung
  • unverbindliche Kurzbewerbung
  • Beratung, Bewerbung und Auswahlgespräch in der Nähe Ihres Wohnortes
  • Reservierung eines Programmplatzes und Vertrag

Vorbereitung Auslandsaufenthalt

  • Informationsveranstaltungen (auch online)
  • ausführliche Beratungsgespräche
  • Vorbereitungswochenenden für Schüler, Vorbereitungstreffen für Eltern
  • Handbuch mit länderspezifischen Informationen

Auswahl Gastfamilie

  • senden der Bewerbungsunterlagen ins Gastland
  • Screening der Gastfamilien auf Kriterien für das Programm
  • Besuch der Gastfamilie durch den lokalen Betreuer
  • Betreuer vor Ort hilft den Gastfamilien, sich für einen Schüler zu entscheiden

Betreuung im Gastland

  • Einführungstreffen mit dem Betreuer oder Einführungsseminar im Gastland
  • persönlicher Betreuer in der Nähe
  • regelmäßiger Kontakt & Events vor Ort
  • 24h Notfallnummer

Nachbereitung

Großes Returnee-Treffen in Berlin


Stipendien

Stipendienart/ -höhe

Wir vergeben jedes Jahr ca. 40-50 Teilstipendien für finanzielle Notwendigkeit, herausragende Leistungen in Sport, Kunst oder ehrenamtlichem Engagement sowie regionale Teilstipendien mit einer Fördersummer zwischen 500 € und 3.000 €.

Stipendienvoraussetzungen

  • Notendurchschnitt von mind. 2,5 im letzten Versetzungszeugnis
  • herausragende Motivation für den Schüleraustausch und ein besonderes Interesse für das Gastland
  • finanzielle Unterstützung notwendig
  • Bereitschaft bei Erhalt eines Stipendiums, einen Ayusa-Intrax Blog über die Auslandserfahrung zu schreiben
  • Anfertigung eines Berichts über den Austausch in Form eines Erfahrungsberichtes oder einer Pressekooperation
  • außergewöhnliche Leistungen in den Bereichen Sport, Kreativität und/oder soziales Engagement

Aktuelle Rabattaktionen

Kontinuierlich: Geschwisterrabatt, Frühbucherrabatt und Bring a Friend Rabatt bei Empfehlung eines Teilnehmers