Sponsored Ad

Schueleraustausch net hs 486x60 1217

Sponsored Ad

Schueleraustausch net hs 120x600 1217
M

(4.6)

Als unser Sohn die Idee hatte, ein Halbjahr an einer Schule in Neuseeland zu verbringen, haben wir uns lange mir der Vielzahl der Austauschorganisationen beschäftigt. Dabei ist uns speziell LerNZ durch den familiären Charakter und der direkten persönlichen Betreuung vor Ort aufgefallen.

Familie Oberst von LerNZ wohnt bereits seit langem in Auckland und hat uns tolle Empfehlungen mit Vor-und Nachteilen zu den einzelnen Schulen gegeben. Hans Oberst hat uns zudem zuhause in Deutschland besucht und Leon zu allen Fragen ausführlich beraten. Die Betreuung umfasst nicht nur die Auswahl der Schule, sondern das komplette Programm von Flug/Visabeschaffung über direkte Kontakte in den Schulen bis hin zu praktischen Infos zum alltäglichen Leben (Sportverein, Gastfamilie, Kreditkarten für Schüler etc.)
Die Schüler werden von LerNZ auch während ihres Aufenthaltes in Neuseeland regelmäßig umsorgt, ein gemeinsamer Ausflug für die LerNZ Schüler wurde ebenfalls organisiert. Unser Sohn war vollauf begeistert und würde sofort wieder nach Neuseeland reisen!

Im Gegensatz zu den anderen großen und anonymen Austauschorganisationen hat man mit LerNZ eine lokale Familie als Ansprechpartner im Land, die sich engagiert um die Schüler kümmert und bei allen Fragen/Problemen schnell unterstützt. Zudem war LerNZ in unseren Vergleichen deutlich günstiger als andere.

Wir können es allen Neuseelandinteressierten bestens Empfehlen und sind dankbar, dass das Halbjahr an der Waiheke High School ein solcher Erfolg war!


Geprüft von Schueleraustausch.de Alle lernz Bewertungen