Sponsored Ad

Xplore banner 1 schueleraustausch.de

Sponsored Ad

Xplore banner 2 schueleraustausch.de
L

(4.4)

Experiment e.V. hat mich besonders durch die sehr persönliche und rundum professionelle Organisation und Betreuuung meines Auslandsaufenthaltes überzeugt. Fragen per Mail wurden umgehend beantwortet, genauso Fragen am Telefon, wo mich die Mitarbeiter immer sofort zuordnen konnten und man sich nicht als Nummer im System gefühlt hat. Das Vorbereitungsseminar hat viel Spaß gemacht und einen gleichzeitig für viele mögliche Probleme sensibilisiert und Lösungsstrategien an die Hand gegeben. Uns wurde genau mitgeteilt, welche Formalitäten zu erledigen sind, sodass es hierbei keine Probleme gab.

Die Betreuung im Ausland war ebenfalls gut. Mein Local Coordinator war sehr nett und ich konnte mich immer mit Fragen an ihn wenden. Meine Gastfamilie hat sich zwar gut um mich gekümmert, aber wir sind leider auf einer persönlichen Ebene nicht wirklich warm miteinander geworden und ich hätte mir gewünscht, dass wir mehr miteinander unternehmen. Es war mehr ein WG-Gefühl statt einem Familiengefühl. Das war zwar nicht immer einfach, aber für mich persönlich noch nicht Grund genug, einen Wechsel in Betracht zu ziehen.

In der Schule habe ich zwar einige Zeit gebraucht um Anschluss zu finden, aber ich bin immer sehr gerne in die Schule gegangen. Das Schulklima war sehr gut, die Schüler und die Lehrer waren alle sehr hilfsbereit und ich kann mich an keinerlei große Konflikte erinnern, obwohl wir zum Teil zehn verschiedene Nationalitäten in einem Kurs sitzen hatten. Manchmal hätte ich mir zwar gewünscht mit mehr richtigen "Kanadiern" zu tun zu haben, auf der anderen Seite ist es auch genau dieser Multikulturismus, der die kanadische Bevölkerung ausmacht und der für viele spannende Erfahrungen sorgt.

Ich erinnere mich gerne an meine Zeit in Kanada zurück und würde diesen Schritt jederzeit wieder tun :)
Ich habe unheimlich viel erlebt und bin froh, dass mein Auslandsaufenthalt insegesamt, so reibungslos geklappt hat (Hoch- und Tiefphasen gibt es immer).

Ich kann Experiment e.V. uneingeschränkt weiterempfehlen.