Sponsored Ad

Hs pg leaderboard 468 60

Sponsored Ad

Hs pg skycraper 120 600
A

(4.8)

ich erzähle, wie alles anfing, denn das interessiert euch bestimmt:
Am Donnerstag bin ich total früh aufgestanden, denn heute ging es los: Mein Amerikajahr! Erst während der Fahrt wurde mir klar, dass ich jetzt TATSÄCHLICh für 1 Jahr wegfliegen würde!! Am Flughafen waren schon andere und die Flugbegleiterin. Das hat mich beruhigt, denn ich war sehr nervös. Ich bekam dort meine Boarding Card und gab meinen Koffer ab. Jetzt hieß es: Abschied nehmen von meiner Familie! Tränen... Dann ging ich durch die Sicherheitskontrolle bis zu unserem Gate. Da traf ich noch andere Ehighschool Teilnehmer, die aus anderen Orten kamen. Alle sind dann um 10.25 Uhr los - aber wir hatten Verspätung und gestartet ist erst 11 Uhr. Aber der Pilot hat das aufgeholt, sagte er durch, und nach 8 1/2 Stunden waren wir in Washington! Nach all den Kontrollen und Kofferholen gingen wir nach draußen und es schlug mir total heiße Luft entgegen - ich war in Amerika! Es kam ein großer Van und alle stiegen ein, die Koffer kamen in einen 2. Van. Auf einem riesigen Highway ging es zu einer Mall, meiner ersten in Amerika. Die Mall war auch riesig. In der Mall haben wir uns alle etwas gekauft und Burger gegessen. Dann ging es ins Hotel, wo wir unsere Zimmer bekamen. Am nächsten Tag ging es weiter zum White House, Capitol, Space Museum, Lincoln Memorial, Veterans Memorial,......ich kürz das hier mal ab!
Am nächsten Morgen gab es noch Muffins, und dann flog ich weiter zu meiner Host Family!
Ich war wirklich begeistert! Und das war nur der Anfang!

1 Besucher fand dies hilfreich.

Geprüft von Schueleraustausch.net Alle ehighschool Bewertungen